3D-Druck von Werkzeugstahl

Prototypen, Ersatzteile und Serien aus Werkzeugstahl werden im SLM-Metall-3D-Druck-Verfahren in Rekordzeit direkt aus CAD-Daten hergestellt.

Werkzeugstahl 1.2709 – dieser Werkstoff ist ideal für viele Werkzeugbau-Anwendungen wie Spritzgießen, Druckgießen, Stanzen, Extrusion usw., sowie auch für Hochleistungs-Bauteile in anspruchsvollen industriellen Anwendungen. Härte vergütet bis 54 HRC.

Schöpfen sie die Möglichkeiten des Selektiven Laserschmelzens aus: Konstruieren Sie z.B. Werkzeugeinsätze mit integrierten Kühlungen, die dem Konturverlauf folgen. Optimieren Sie Zykluszeiten und Schwindungsverhalten.

Oder nutzen Sie den 3D-Druck von Werkzeugstahl zur schnellen Produktion Ihrer Prototypen, Ersatzteile und Serien. Die Fertigung erfolgt direkt aus den digitalen CAD-Daten heraus, so dass Sie in Rekordzeit ein voll belastbares Werkzeugstahl-3D-Druck-Bauteil in den Händen halten und verwenden oder verbauen können. Bis zu 400 x 400 x 360 mm große Produkte können bei FKM in Werkzeugstahl 1.2709 für Sie 3D-gedruckt werden.

Bitte sprechen Sie eventuelle Sonderwünsche und besondere Bauteilanforderungen einfach im Vorfeld mit uns ab. Auf Wunsch fertigen wir z.B. auch auf Ihrer Trägerplatte.

FKM Technikbroschüre

  • Konstruktionsrichtlinien
  • Finishing
  • Maschinenpark
  • Angebotserstellung

FKM-Technikbroschuere.pdf

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Tel.: +49 (0) 6461 75852-0